5. Kongress Denk- und Handlungsräume der Psychologie in 2020!

  • 0

5. Kongress Denk- und Handlungsräume der Psychologie in 2020!

Category:Aktuelles

„Veränderung, aber wie?“

Das hochspannende Thema der Veränderung wird bei unserem 5. Kongress Denk- und Handlungsräume der Psychologie diskutiert.

Wie verändert sich der Mensch und mit ihm Gruppen und ganze Gesellschaften? Wie verändert sich die Welt? Ist alles festgelegt, genetisch bedingt oder ist menschliche Veränderung ein Ergebnis von gesellschaftlichen und  soziokulturellen, familiären Bedingungen? Welche Rolle spielt der Geist? Wie kann Veränderung überhaupt in Gang gesetzt werden? Ist sie vorhersehbar, gar planbar? Was bedeutet das für den Umgang mit uns selbst und anderen Menschen, nicht nur in Therapie und Coaching sondern auch in Schule und Wirtschaft.

Das alles soll am 5. Kongress „Denk- und Handlungsräume der Psychologie – Veränderung aber wie?“ zur Sprache kommen.

Freuen Sie sich auf spannende Auseinandersetzungen, denn gerade dann, wenn es um Veränderung geht, könnten die Positionen gegensätzlicher nicht sein!


Finden Sie mich auch auf Facebook!

Dr. Philip Streit
Dr. Philip Streit hat einen Beitrag geteilt.1 day ago
Liebe FreundInnen und KollegInnen von Seligman Europe!
Wie einige von Ihnen wahrscheinlich wissen, ist Seligman Europe nicht nur als Veranstaltungsorganisation, sondern auch im wissenschaftlich Bereich tätig.

Und mit Freude können wir verkünden, dass unser Forschungsteam gerade ein Paper veröffentlicht hat, das es in Zukunft im deutschsprachigen Raum ermöglichen wird, die postulierten PERMA-Faktoren von Martin Seligman zu erheben.
Der PERMA-Profiler von Butler & Kern (2016) bietet ein kompaktes und ökonomisches Tool, das im englischsprachigen Raum bereits vielfach in der Well-Being Forschung eingesetzt wird. Unser Team hat diesen Fragebogen nun übersetzt und konnte in einer großangelegten Studie (854 Datensätze) die Validität und Reliabilität des Fragebogens auch für den deutschsprachigen Raum bestätigen.

Wir freuen uns sehr über diesen Meilenstein und hoffen, dass die deutsche Version des Fragebogens bald breite Anwendung finden wird.

https://bit.ly/2qeg8Fu